Vermögensanlage

Der Schutzschirm für Ihr Vermögen

Nutzen Sie die Chancen einer rentablen Vermögensanlage und sichern Sie sich Steuervorteile. Mit den maßgeschneiderten Vorsorgeprodukten der Versicherungskammer Bayern kombinieren Sie Gewinnchancen mit der gewünschten Sicherheit. Lassen Sie sich dazu individuell beraten.

Vorteile auf einen Blick

Schwung in Ihr Vermögen bringen

  • Wahl zwischen verschiedenen Versicherungen mit Einmalzahlung
  • Beste Renditeaussichten
  • Flexibilität während der gesamten Laufzeit
  • Auf Wunsch professionelles Anlagemanagement durch erfahrene Kapitalanlagespezialisten 
  • Kapitalerträge werden im Versicherungsvertrag angesammelt und sind einkommensteuerfrei, ohne den Sparer-Pauschalbetrag zu belasten.
  • Bei einer Kapitalentnahme fallen nur die anteiligen Erträge unter die Abgeltungsteuer.

VermögensDepot Chance: Ausgesprochen gut ausbalanciert

Chance und Sicherheit in Balance

Setzen Sie auf ein optimales Verhältnis zwischen Renditechancen und Sicherheit.
 
  • 5 bis 11 Jahre Laufzeit
  • Einmalzahlung ab 10.000 Euro
  • Einkommensteuerfreie Leistung für Hinterbliebene im Todesfall
  • Teilentnahme des Eingezahlten vor Laufzeitende möglich
  • Investment in das Sicherungsvermögen1 der Versicherungskammer Bayern sowie in die renditeorientierte Kapitalanlage ROK Plus2

Versicherungskammer Schatzbrief: Stark und individuell

Mehrere Anlagevarianten

Wählen Sie zwischen einer lebenslangen Rente, einer einmaligen Kapitalauszahlung oder einer Mischung aus beiden. Durch die Wahlmöglichkeit zwischen moderater und chancenorientierter Investmentbeteiligung bestimmen Sie selbst die Höhe Ihrer möglichen Gewinnchancen.

  • 12 Jahre Laufzeit
  • Einmalzahlung ab 10.000 Euro
  • Steuerfreie Nutzung des Guthabens bei besonders schwerer Erkrankung vor Rentenbeginn
  • Teilkapitalentnahmen jederzeit kostenlos möglich, Abruf der kompletten garantierten Leistung ab dem 7. Jahr möglich
  • Wahl zwischen den renditeoptimierten Kapitalanlagen ROK der Versicherungskammer Bayern und Investmentfonds

PflegeRente VermögensSchutz: Gutes verbinden

Großartige Kombination

Profitieren Sie von den Chancen des Kapitalmarkts und sichern Sie sich durch die Investmentstrategien der erfahrenen Experten der Versicherungskammer Bayern eine lebenslange monatliche Pflegerente. Wenn Sie die Pflegeleistung nicht benötigen, wird das Vermögen an Ihre Nachkommen ausgezahlt.

  • Lebenslange Pflegevorsorge
  • Einmalzahlung ab 20.000 Euro
  • Einkommenssteuerfreie Anlage während der Laufzeit
  • Kostenlose Kapitalentnahme bei bestimmten Lebensereignissen wie zum Beispiel Pflegebedürftigkeit des Lebenspartners
  • Investment in die renditeoptimierte Kapitalanlage ROK Chance

Was bietet die PflegeRente VermögensSchutz?

Quelle: Versicherungskammer Bayern (Stand: Januar 2022)

GenerationenDepot Invest: Vermögen ideal übertragen

Erträge für Ihre Nachkommen

Legen Sie jetzt Ihr Vermögen an, um es zu einem beliebigen Zeitpunkt – zu Lebzeiten oder bei Tod – steueroptimiert auf Ihre Nachkommen zu übertragen. Sie können entscheiden, wer die Begünstigten Ihres Vermögens sein sollen und ab wann diese Personen darüber verfügen können.

  • Lebenslange Laufzeit
  • Einmalzahlung ab 20.000 Euro
  • Leistung fließt im Todesfall einkommensteuerfrei an die Begünstigten und wird sofort ausgezahlt
  • Kosten- und einkommensteuerfreie Auszahlung des gesamten Guthabens bei einer besonders schweren Erkrankung
  • Zugriff auf das Kapital jederzeit möglich
  • Anlage im Sicherungsvermögen1
  • Wahl zwischen einem breiten Fondsangebot und der renditeoptimierten Kapitalanlage ROK

Rechnen Sie mit mehr

Die Wertentwicklung Ihrer Vermögensanlage GenerationenDepot Invest

Nachhaltigkeitsstrategie

Der Versicherungskammer Bayern ist es ein Anliegen, eine vertrauenswürdige Beratung in Versicherungsfragen zu gewährleisten. Insbesondere die Berücksichtigung des Faktors Nachhaltigkeit gemäß der ESG-Kriterien (Environmental Social Governance) soll zu einer transparenten Kommunikation beitragen.

mehr

Das Sicherungsvermögen ist der Anteil der Beiträge des Versicherten, der nicht kapitalorientiert angelegt wird. Dieser gesonderte Teil der Vermögenswerte sichert die Ansprüche des Versicherten im Insolvenzfall.